+494031112272 vito@lo-verde.com

Referenzen

Beratung

Ausschreibungsprozess Unified Communication & Collaboration Lösung

Erstellung eines englischsprachigen RFQs (Request for Quote)für die Ausschreibung eines neuen IT Providers für eine weltweite
Unified Communication & Collaboration Lösung
Analyse der Bedarfssituation Beschreibung der Prozesse
definieren und formulieren der Leistungskriterien (incl. der diversen Landesspezifika)
definieren und formulieren der Service Level Agreements, Geschwindigkeit der Servicebereitstellung, Berücksichtigung vorhandener Richtlinien, Prozesse und Systeme
Definieren und formulieren von Kriterien Erstellung einer Bewertungsmatrix.
Begleitung der Durchführung des RfQs, Bewertung der Angebote
Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen sowie Ausstellen von Empfehlungen
Bewertung der technischen UCC -Anbieter
Dokumentation der Projektergebnisse
Wissenstransfer auf Mitarbeiter des Kunden
Unterstützung während der Vertragsgestaltung und –Verhandlung
Unterstützung während der Transition und Transformation
Entwickeln Governance-Konzepte für Single und Multi Provider Lösungen
Bereitstellen von Steuerungsinstrumenten (Prozesse, Rollen, Gremien, Aufgaben)

Internationaler WAN Ausschreibungsprozess

Erstellung eines englischsprachigen RFQs (Request for Quote) für die Ausschreibung eines neuen WAN Providers für eine weltweite WAN Lösung
Analyse der Bedarfssituation Beschreibung der Prozesse,
definieren und formulieren der Leistungskriterien (incl. der diversen Landesspezifika)
definieren und formulieren der Service Level Agreements, Geschwindigkeit der Servicebereitstellung, Berücksichtigung vorhandener Richtlinien, Prozesse und Systeme
Definieren und formulieren von Kriterien Erstellung einer Bewertungsmatrix
Begleitung der Durchführung des RfQs,
Bewertung der Angebote, Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen sowie Ausstellen von Empfehlungen
Bewertung der technischen WAN Anbieter
Dokumentation der Projektergebnisse
Unterstützung während der Vertragsgestaltung und –Verhandlung
Unterstützung während der Transition und Transformation
Entwickeln Governance-Konzepte für Single und Multi Provider Lösungen
Bereitstellen von Steuerungsinstrumenten Prozesse, Rollen, Gremien, Aufgaben

WAN Ausschreibungsprozess Deutschland

Erstellung eines englischsprachigen RFQs (Request for Quote) für die Ausschreibung eines neuen WAN Providers für eine Deutschlandweite  WAN MPLS Lösung
Analyse der Bedarfssituation Beschreibung der Prozesse
definieren und formulieren der Leistungskriterien
definieren und formulieren der Service Level Agreements, Geschwindigkeit der Servicebereitstellung, Berücksichtigung vorhandener Richtlinien, Prozesse und Systeme
Definieren und formulieren von Kriterien Erstellung einer Bewertungsmatrix
Begleitung der Durchführung des RfQs, Bewertung der Angebote, Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen sowie Ausstellen von Empfehlungen
Bewertung der technischen WAN Anbieter
Dokumentation der Projektergebnisse
Unterstützung während der Vertragsgestaltung und –Verhandlung
Unterstützung während der Transition und Transformation
Entwickeln Governance-Konzepte für Single und Multi Provider Lösungen
Bereitstellen von Steuerungsinstrumenten Prozesse, Rollen, Gremien, Aufgaben

Ausschreibungsprozess Finance Solution Cash Management Cloud /SaaS

Erstellung eines englischsprachigen RFQs (Request for Quote) für die Ausschreibung eines neuen Cash Management Cloud / SaaS  Providers Cash Management Cloud /SaaS Lösung
Analyse der Bedarfssituation Beschreibung der Prozesse
definieren und formulieren der Leistungskriterien (incl. der diversen Kosten/ Buchhaltungsspezifika)
definieren und formulieren der Service Level Agreements, Geschwindigkeit der Servicebereitstellung, Berücksichtigung vorhandener Richtlinien, Prozesse und Systeme
Definieren und formulieren von Kriterien Erstellung einer Bewertungsmatrix
Begleitung der Durchführung des RfQs,
Bewertung der Angebote,
Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen sowie Ausstellen von Empfehlungen
Bewertung der technischen Finance Solution (IT Software) Cash Management Cloud / SaaS Anbieter
Dokumentation der Projektergebnisse
Unterstützung während der Vertragsgestaltung und –Verhandlung
Unterstützung während der Transition und Transformation
Entwickeln Governance-Konzepte für Single Provider Lösung
Bereitstellen von Steuerungsinstrumenten (Prozesse, Rollen, Gremien, Aufgaben)

Ausschreibungsprozess Mobilfunk

Erstellung eines RFQs (Request for Quote) für die Ausschreibung eines neuen Mobilfunk Providers in Deutschland
Analyse der Bedarfssituation Beschreibung der Prozesse
definieren und formulieren der Leistungskriterien
definieren und formulieren der Service Level Agreements, Geschwindigkeit der Servicebereitstellung, Berücksichtigung vorhandener Richtlinien, Prozesse und Systeme
Definieren und formulieren von Kriterien Erstellung einer Bewertungsmatrix
Begleitung der Durchführung des RfQs, Bewertung der Angebote
Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen sowie Ausstellen von Empfehlungen
Bewertung der technischen Mobilfunk Anbieter
Dokumentation der Projektergebnisse
Unterstützung während der Vertragsgestaltung und –Verhandlung
Unterstützung während der Transition und Transformation
Entwickeln Governance- Konzepte für Single Provider Lösung
Bereitstellen von Steuerungsinstrumenten (Prozesse, Rollen, Gremien, Aufgaben)

Beratung Skype for Business
  • Beratung und Unterstützung beim Aufbau einer umfassenden, verteilten und hochverfügbaren Umgebung für Skype for Business
  • Beratung und Unterstützung bei der Evaluierung einer möglichen Integration von Skype for Business in die bestehende Infrastrukturumgebung der Bank (Virtualisierung, VDI, Netzwerk, externe Anbindungen, etc.)
  • Integration von 3rd Party Produkten
  • Beratung und Unterstützung bei der Erarbeitung von Betriebskonzepten für eine Unified Communication Umgebung auf Basis von Skype for Business
  • Beratung und Unterstützung bei der Erstellung von Use Cases für UC- und IP-Telefonie-Funktionalitäten gem. einer Anforderungsliste
  • Beratung und Unterstützung bei der Testdurchführung
  • Erarbeitung einer konkreten Zielarchitektur für die künftige UC-Umgebung
  • Analyse der vorhandenen Telekommunikationsplattform der Fa. Alcatel sowie angeschaltete Randsysteme und die Videokonferenzinfrastruktur der Fa. CISCO in die neue UC-Infrastruktur eingebunden werden konnten
  • Ermittlung und Beschreibung des zu erwartenden Nutzens bei Einführung o.g. Funktionalitäten
  • Beratung und Unterstützung bei organisatorischen und datenschutzrechtlichen Fragestellungen
  • Beratung und Unterstützung bei der Erarbeitung eines Schulungs- und Kommunikationskonzepts
  • Beratung und Unterstützung bei der Erarbeitung eines Rollout-Leitfadens
  • Beratung und Unterstützung der Projektleitung bei der Definition der Arbeitspakete für die Durchführungsphase (Migrationspfad)
Ausschreibungsprozess in Bezug auf ALL-IP
  • Fachliche Unterstützung bei der Erarbeitung der Ausschreibungsunterlagen
  • Bewertung und Beantwortung von Bieterfragen im Rahmen der Ausschreibung
  • Planung und Steuerung einer Teststellung für den zentralen Breakout
  • Serviceentwicklung für Carrierleistungen
  • Anbindung fremder Netze und TK-Anlagen an das NGN
  • Planung und Design der Umstellung der Anbindung fremder Netze auf SIP-Trunk
  • Planung und Design der Umstellung der Anbindung fremder TK-Anlagen auf SIP-Trunk
  • Ablösung vorhandener individueller TK-Lösungen und ausgewählter Schnittstellen/ Umsetzung von IP-Ersatzlösungen für ISDN- und analoge Ports
  • Entwicklung von IP-Ersatzlösungen für ISDN- und analoge Sonderanschlüsse
  • Testbegleitung von IP-Ersatzlösungen für ISDN- und analoge Sonderanschlüsse
  • Einführung von IP-Ersatzlösungen für ISDN- und analoge Sonderanschlüsse
ICT Architektur
  • Abstimmung von technischen ICT Architektur Anforderungen eingesetzte Cisco UC Lösung
  • Übernahme von Netzplanungsaufgaben im Rahmen des Projektes zur Umstellung der zentralen Netzkopplung auf SIP mit Schwerpunkt auf der SBC-Lösung
  • Erstellung von technischen Dokumenten (Konzepte, Pflichtenheft, Konfigurationsvorgaben, Aufwandsschätzungen etc.) für die Cisco UC Lösung
  • Weiterentwicklung der eingesetzten Cisco UC Systemlösung
  • Erstellung und Weiterentwicklung von technischen Vorgaben für die Systemkomponenten der VoIP-Plattform
  • Bewertung von Kundenanforderungen und Erstellung von Leistungsbeschreibungen für Kundenprojekte
  • Erstellung von Planungen für den Aufbau und für Kapazitätserweiterungen der VoIP-Plattform

 

Beratung beim Aufbau einer neuen Collaboration Suite
  • Analyse Ihrer bestehenden Applikationen
  • Marktanalyse zur geeigneten Lösung, Erarbeitung von Lösungsvorschlägen
  • Aufbau der kompletten Architektur einer neuen, visionären Collaboration Suite
  • Erarbeitung Ihrer angepassten IT Sourcing Strategie
  • Provider Analyse und Auswahl (RfI, RfP/RFQ)
  • Unterstützung bei der Umsetzung der neuen Collaboration Suite
Neuplanung VoIP System
  • Neu- und Umplanungen der Skype4Business-Systemlandschaft
  • Planung und Koordination von Migrationen, sowie gezielte Unterstützung bei der Umsetzung.
  • Planung und Koordination von funktionellen Erweiterungen, sowie gezielte Unterstützung bei der Umsetzung.
  • Prüfung und Ausarbeitung von Sicherheitsanforderungen an einen IT-Verbund im Rahmen von Sicherheitskonzepten
  • Erstellen, prüfen und aktualisieren von Architektur-, Design-, Sicherheits-, Administrations-, sowie Betriebskonzepten
  • Beratung bei Datenschutz- und Sicherheitsfragen bezüglich Skype for Business
  • Unterstützung des 2nd-Level Support durch Analyse und Auswertung von Netzwerkanalyse Protokollen.
  • Unterstützung des Anforderungs- und Produktmanagements
  • Unterstützung von Projektleitungen und Beratung von Fachabteilungen.
Neuplanung UCC Contact-Center Lösung
  • Beratung und Erarbeitung von ITK-Lösungen (Voice-over-IP, SIP, Unified Communication & Collaboration UCC, Contact-Center Lösungen, Mobile Kommunikation)
  • Entwicklung und Begleitung von kreativen Lösungsansätzen und Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen in Form von Studien, Konzepten und Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Erstellung von fachlich-technischen Konzepten und Beschaffungsunterlagen (Lastenheft, Leistungsverzeichnis, Bewertungs- und Auswertungsunterlagen)
  • Durchführung von Workshops (inkl. Vor- und Nachbereitung der Workshops)
UCC Contact-Center Lösung
  • Durchführen von Anforderungsanalysen und Erstellen von technischen Konzeptionen für Contact Center und Kommunikationslösungen im Kundenumfeld
  • Planung und Durchführung von Workshops und Interviews sowie Erstellung von technischen Spezifikationsdokumenten
  • Implementierung von Contact Center / Kommunikationslösungen und Integration in die IT-Umgebung unserer Kunden durch Installation, Konfiguration und Integration der marktführenden Contact Center Produkte
  • Qualitätssicherung der implementierten Software Lösungen durch adaptierte Testkonzeption, Durchführung und Dokumentation
  • Beratung bei der Definition und Entwicklung von Lösungen zur Optimierung bzw. Ergänzung der Produktlandschaften
  • Erstellen individueller Lösungs- und Systemdokumentation

Rollout

Beratung Contact Center
  • Durchführung von Anforderungsanalysen und Erstellen von technischen Konzeptionen für Contact Center und Kommunikationslösungen
  • Planung und Durchführung von Workshops und Interviews sowie Erstellung von technischen Spezifikationsdokumenten
  • Implementierung von Contact Center / Kommunikationslösungen und Integration in die IT-Umgebung durch Installation, Konfiguration und Integration der marktführenden Contact Center Produkte
  • Qualitätssicherung der implementierten Software Lösungen durch adaptierte Testkonzeption, –Durchführung und –Dokumentation
  • Beratung bei der Definition und Entwicklung von Lösungen zur Optimierung bzw. Ergänzung der Produktlandschaften
  • Erstellung individueller Lösungs- und Systemdokumentation
Office 365 Rollout
  • Leitung des globalen Office Projektes
  • Analyse der Infrastruktur
  • Entwicklung eines Konzeptes zur Integration in den Rollout
Office 365 Rollout
  • Leitung des globalen Office Projektes
  • Analyse der Infrastruktur
  • Entwicklung eines Konzeptes zur Integration in den Rollout
Einführung All-IP
  • Analyse Ihrer bestehenden Applikationen
  • Provider Analyse und Auswahl (RfI, RfP/RFQ)
  • Planung und Steuerung einer Teststellung für den zentralen Breakout
  • Serviceentwicklung für Carrierleistungen
  • Planung und Design der Umstellung der Anbindung fremder Netze auf SIP-Trunk
  • Planung und Design der Umstellung der Anbindung fremder TK-Anlagen auf SIP-Trunk
  • Ablösung vorhandener individueller TK-Lösungen und ausgewählter Schnittstellen/ Umsetzung von IP-Ersatzlösungen für ISDN- und analog
IP Telefonie Rollout
  • Erstellung, Abstimmung und Festlegung von Rollout Prozessen
  • Aufsetzen und implementieren der initialen Prozesse
  • Organisieren der Rollouts und Steuerung der Fieldservice-Teams
  • HW Koordination, Roll-out Team Management, Projektfortschrittsberichte, Risikomanagement, Umsetzung von IPT Konzepten